Gut vorbereitet ins Praktikum

Die FOS-Schüler der Klasse F11G des Gesundheitszweigs frischten im Oktober ihre Kenntnisse in den Bereichen Pflege und Erste Hilfe auf. Durchgeführt wurde diese Maßnahme im Rahmen der fachpraktischen Ausbildung vom Roten Kreuz.

Seit zwei Jahren gibt es an der Fachoberschule in Cham die Ausbildungsrichtung Gesundheit. Im Rahmen der Fachpraktischen Ausbildung werden die Schüler in ihrer späteren Berufswahl durch berufsorientierende Maßnahmen unterstützt. Berufliche Erfahrungen werden während eines zehnwöchigen Praktikums pro Halbjahr, welches durch Schulaufenthalte immer wieder unterbrochen wird, gesammelt. Die Schüler absolvieren ihr Praktikum unter anderem in Krankenhäusern, Pflegeheimen, beim Sanitätsdienst oder anderen gesundheitsfördernden Einrichtungen wie Ärzten, Tierärzten, Apotheken, etc. Die Einsatzmöglichkeiten sind hier sehr vielfältig.

Um gut vorbereitet den nächsten Praktikumsblock zu beginnen, wurde die Klasse F11G der Fachrichtung Gesundheit am Mittwochvormittag von Lehrgangsleiterin Frau Helene Filimon in den Schulungsräumen des BRK Cham über die grundlegenden Kenntnisse in der Pflege informiert.

Im Halbtageskurs ging Frau Filimon auf wichtige Indikatoren der Krankenbeobachtung und Aspekte der Körperpflege ein. Im Praxisteil übten die Schüler am Demo-Bett das Umlagern von Patienten sowie Handgriffe, wie man älteren Menschen am besten aus dem Bett hilft. Gleichzeitig erfuhren die Schüler aber auch einige Tipps und Regeln zum rückenschonenden Arbeiten. Anschließend zeigte Frau Filimon noch verschiedene Hilfsmittel auf, die den Umgang mit bettlägerigen Menschen erleichtern können.

Zum Abschluss hatten die Schüler Gelegenheit, Fragen zu verschiedenen Situationen aus dem Alltag des Praktikums zu stellen, welche von der Lehrgangsleiterin ausführlich beantwortet wurden. Mit diesem Wissen und den praktischen Übungen im Gepäck konnten die Schüler den nächsten Praktikumsblock mit einem guten Gefühl beginnen.

Die Klasse F11G mit Kursleiterin Helene Filimon im Schulungsraum des BRK Cham
schließen
Wir sind für dich da!

Berufliches Schulzentrum Cham
Dr.-Muggenthaler-Str. 11
93413 Cham

+49 (0) 9971 8564-0

+49 (0) 9971 8564-85

buero@fos-cham.de

Sekretariatsöffnungszeiten
Montag
7:30 bis 16:30 Uhr
Dienstag
7:30 bis 16:30 Uhr
Mittwoch
7:30 bis 16:30 Uhr
Donnerstag
7:30 bis 16:30 Uhr
Freitag
7:30 bis 13:30 Uhr