Projekttage in der Jugendbildungsstätte

Die fachpraktische Vertiefung der Klassen F11Sa und F11Sb fand am 23. und 24.09.2021 in der Jugendbildungsstätte in Waldmünchen statt. Nachdem im letzten Schuljahr die Prinzipien und Methoden der Sozialen und pädagogischen Arbeit digital in Form von Erklärvideos aufgezeigt wurden, war es in diesem Schuljahr erstmals seit Beginn der Pandemie wieder möglich, dieses Thema im Rahmen eines zweitägigen Aufenthalts in der Jugendbildungsstätte in live gemeinsam zu erarbeiten. Betreuende Lehrkräfte waren Frau Farokhpey und Frau Eisenhart, sowie Herr Bücherl und Herr Schneider.

Zum Start marschierten die beiden Klassen in den Niederseilpark an den Perlsee, um die neuen Klassenkameraden mittels Teamübungen kennen zu lernen und die Klasse als Team zu festigen. Da war der „tower of power“ eine Herausforderung, die nur gemeinsam zu bewältigen war, und nebenbei viel Spaß machte.

Nachmittags begann die Projektarbeit in Kleingruppen zu den Prinzipien Inklusion, Gendermainstreaming und Gruppenleitung, welche mit den Methoden Beobachtung, Befragung und Soziometrie verknüpft wurden. Und am zweiten Tag präsentierten die Gruppen ihre Handlungsprodukte mit modernen Medien wie z.B.  Podcasts, draw myl life, stop motion und Trailer im großen Plenum vor beiden Klassen. Dabei konnte nicht nur inhaltlich viel Sozialpädagogik vermittelt werden, auch medientechnisch erlebten die Zuhörer neue Präsentationstechniken, die sich die Teilnehmer*innen selbst erst vor Ort aneigneten. Möglich wurde dies auch durch die tatkräftige Unterstützung unserer Teamer Clarissa, Max, Sophie, Kevin und Veit, die unsere Projekttage betreuten, und bei denen wir uns für die zwei erlebnisreichen Tage bedanken.

schließen
Wir sind für dich da!

Berufliches Schulzentrum Cham
Dr.-Muggenthaler-Str. 11
93413 Cham

Sekretariatsöffnungszeiten
Montag
7:30 bis 15:30 Uhr
Dienstag
7:30 bis 15:30 Uhr
Mittwoch
7:30 bis 15:30 Uhr
Donnerstag
7:30 bis 15:30 Uhr
Freitag
7:30 bis 13:30 Uhr