Berufliches Schulzentrum Cham

 

 

 

Eintritt ans BSZ Cham

Der offizielle Anmeldezeitraum zum Besuch des BSZ Cham im Schuljahr 2021/22 ist abgelaufen.

Ein späterer Eintritt in FOS, BOS oder Wirtschaftsschule - auch nach Beginn des Schuljahrs - kann noch möglich sein. Gerne beraten wir Sie dazu im persönlichen Gespräch.

 

 

Top-News

In der letzten Schulwoche wanderten die Schüler der Klasse F10M auf den Hohen Bogen – das Wetter hatte es gut mit den Ausflüglern gemeint und so stand einem schönen Schulabschluss am Ende eines von Corona geprägten Schuljahres nichts im Wege.

mehr erfahren

Gemeinsam zum ZielEine Schule mit vielen Möglichkeiten

Seit August 2016 bildet die Berufliche Oberschule (FOSBOS) Cham zusammen mit der Wirtschaftsschule das Berufliche Schulzentrum Cham. Das BSZ bietet seinen Schülerinnen und Schülern mehrere Wege zum erfolgreichen Abschluss:

Erfolgreiches Durchlaufen der zweistufigen Wirtschaftsschule und Bestehen der Abschlussprüfungen entlohnt mit dem mittleren Schulabschluss.

An der Beruflichen Oberschule kann über die 12. Klasse die Fachhochschulreife, mit der 13. Klasse die fachgebundene oder auch die allgemeine Hochschulreife erlangt werden.

AktuellesAlles, was das BSZ bewegt

Einen umfangreichen Überblick über alle aktuellen Themen und Neuigkeiten rund um die WS sowie der FOSBOS finden Sie bei unseren News.

Alle Neuigkeiten

FOS und BOS am BSZ Cham

Einen Überblick über die FOSBOS Cham erhalten Sie in unserem Flyer, den Sie hier herunterladen können.

Herunterladen

 

Die FOS und BOS bieten verschiedene Zweige an. Eine Vorstellung aller Ausbildungsrichtungen finden Sie auf der Seite der Beruflichen Oberschule Bayern.

Berufliche Oberschule Bayern

 

In einem fünfminütigen Video werden die verschiedenen Ausbildungsrichtungen der FOSBOS vorgestellt.

Video Ausbildungsrichtungen

 

Die verschiedenen Wege und Zulassungsvoraussetzungen zur FOSBOS finden Sie in diesem kurzen Video anschaulich erklärt.

Wege zur FOSBOS

Gemeinsam zum Ziel: Schülerinnen und Schüler der F 13 in der Aula des BSZ

 

 

Die FOSBOS Cham auf YouTube

Nachfolgende Präsentation auf YouTube informiert über die Ausbildungsrichtungen, Aufnahmebedingungen und mögliche Abschlüsse an der FOSBOS Cham.

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalte aktivieren

 

 

Unsere Abschlüsse

Fachhochschulreife:

Bei erfolgreichem Durchlaufen der 12. Jahrgangsstufe und Bestehen der Abschlussprüfungen sind Sie zugangberechtigt zu allen Studiengängen an Hochschulen für angewandte Wissenschaften (früher FH)

 

Fachgebundene Hochschulreife:

Die Fachgebundene Hochschulreife (13. Klasse und Abschlussprüfungen, ohne Nachweis der 2. Fremdsprache) berechtigt zum Studium an Fachhochschulen und bestimmter einschlägiger Studiengänge (abhängig von der Wahl der Ausbildungsrichtung an der FOSBOS, beispielsweise verschiedene Lehramtsstudiengänge oder bei der Ausbildungsrichtung Gesundheit u. a. Medizin) an Universitäten. Weiter Informationen und eine Liste der möglichen Studiengänge an Universitäten finden Sie unter diesem  link.

 

Allgemeine Hochschulreife:

13. Klasse und Abschlussprüfungen mit Nachweis der 2. Fremdsprache (erworben an der FOSBOS oder einer Zubringerschule, beispielsweise Französisch an der Realschule): Zugang zu allen Studiengängen an Hochschulen und Universitäten.

Die WirtschaftsschuleDritte Säule am BSZ Cham

Die am BSZ Cham beheimatete 2-stufige Wirtschaftsschule ist eine berufsvorbereitende Schule, die eine allgemeine Bildung sowie eine berufliche Grundbildung im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung vermittelt und zum mittleren Bildungsabschluss führt. 

Flyer zum Schultyp Wirtschaftsschule

Flyer zur Wirtschaftsschule am BSZ Cham

Weitere Informationen zur Wirtschaftsschule

Das Übungsunternehmen "Stop & Go GmbH" der Wirtschaftsschule in Cham
schließen
Wir sind für dich da!

Berufliches Schulzentrum Cham
Dr.-Muggenthaler-Str. 11
93413 Cham

+49 (0) 9971 8564-0

+49 (0) 9971 8564-85

buero@fos-cham.de

Sekretariatsöffnungszeiten
Montag
7:30 bis 16:30 Uhr
Dienstag
7:30 bis 16:30 Uhr
Mittwoch
7:30 bis 16:30 Uhr
Donnerstag
7:30 bis 16:30 Uhr
Freitag
7:30 bis 13:30 Uhr